Über uns

 

’Wirtschaft im Wettbewerb’ ist ein Verein zur Wahrung der Lauterkeit in Handel und Industrie mit einer über 40-jährigen Verbandshistorie. Der WiW wurde 1976 gegründet und 1977 in das Vereinsregister des Amtsgerichts Düsseldorf unter der VR 5583 eingetragen. Gründer war Dipl.-Ing. Günter Weber, damaliger Herausgeber des an mittelständische Unternehmen gerichteten Branchen-Informationsdienstes 'markt intern'. Über den Wettbewerbsverein sollten Händler neben publizistischer auch lauterkeitsrechtliche Hilfestellung erhalten.


Deshalb besteht ein wichtiger Satzungszweck darin, den Mittelstand mit den Möglichkeiten, die das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) bietet, im Sinne des fairen Wettbewerbs zu stärken. Das Ziel, gerade auch kleinere Unternehmen im Werbe- und Mitbewerberdschungel zu unterstützen, wird seit Januar 2014 von 'markt intern'-Herausgeber Olaf Weber als 1. Vorsitzenden konsequent weiterverfolgt.